Call be by your name

Jener altkluge 17-jährige Elio Perlman (Timothée Chalamet) genießt den norditalienischen Warme Jahreszeit des Jahres 1983 gen dieser im 17. Jahrhundert errichteten Villa jener Familie. Seine Zeit verbringt jener italoamerikanische Junge damit, klassische Musik zu spielen und zu transkribieren, zu Vorlesung halten und mit seiner Freundin Marzia (Esther Garrel) zu flirten. Mit seinen Erziehungsberechtigte ist Elio innig verbunden. Sein Vater (Michael Stuhlbarg), ein angesehener Professor, hat sich hinauf die griechisch-römische Kultur spezialisiert. Elios Schraubenmutter Annella (Amira Casar) arbeitet denn Übersetzerin. Verbinden herbringen sie ihrem Sohn die Errungenschaften dieser Kultur nahe und konfektionieren ihm ein sorgenfreies Leben mit allen Vorzügen. Dankfest seiner Weltklugheit und seiner intellektuellen Begabungen wirkt dieser Junge nachdem äußerlich schon wie ein Erwachsener, doch dem Aussehen entgegen ist Elio in mancherlei Hinsicht durchaus noch sehr unerfahren – namentlich in Herzensangelegenheiten. Eines Tages trifft jener 24-jährige amerikanische Promotionsstudent Oliver (Armie Knüller) qua neuer Warme Jahreszeit-Praktikant von Elios Vater gen dieser Villa ein. Mitten unter jener prächtigen, sonnengetränkten Szenerie erspähen Elio und Oliver die berauschende Schönheit aufblühenden Verlangens während eines Sommers, jener ihre Leben z. Hd. immer verändern wird.

EUR 13,99 Sonderangebot: JETZT bestellen

Amazon Bewertungen:

Tags:  , ,

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

fünfzehn − 10 =