Edie – Für Träume ist es nie zu spät

Edie hat sich ihr Leben weit nachdem den Bedürfnissen anderer gerichtet. Denn ihre Tochter Nancy sie in ein Altersheim stecken will, beschließt die 83-Jährige, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und sich zusammenführen so gut wie vergessenen Traum zu gerecht werden: den Höhe Suilven in den schottischen Highlands zu erklimmen. Mit ihrer angestaubten Wanderausrüstung wagt sie dasjenige Ereignis und engagiert den jungen Jonny, um sie zum Besten von den herausfordernden Stufen vorzubereiten. Dieser lernt schnell ihren Dickkopf Kontakt haben, erfährt hinwieder nebensächlich immer mehr darüber hinaus ihre Historie – und Edie beginnt schrittweise, anderen und sich selbst zu vertrauen. So straucheln beiderlei unverhofft in eine Kameradschaft, die ihr Leben wunderbar aufwärts den Kopf stellt.

Pressezitate:
„Eine anrührende Selbstfindungsreise. Dazu prächtige Bilder dieser schottischen Highlands.“ (Emma)
„Ein einfühlsames Porträt oberhalb dasjenige Älterwerden.“ (The Hollywood News)
„Inspirierend und mit atemberaubenden Bildern.“ (Little White Lies)
„Ein wahrer menschlicher Triumph. Ein außergewöhnlicher Lichtspiel.“ (Programmkino.de)

Bonusmaterial:
Featurettes; Trailer; Wendecover;

EUR 12,59 Sonderangebot: JETZT bestellen

Amazon Bewertungen:

Tags:  , ,

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

fünf × 3 =