Inspector Barnaby Vol. 25 [4 DVDs]

Mörderisches Jubiläum in Midsomer: Inspector Barnaby gibt sich mit seinem – sage und schreibe – 100. Kernpunkt die Ehre! In dieser Jubiläumsfolge verschlägt es John Barnaby und seinen Kollegen Charlie Nelson nachdem Kopenhagen, wo es, verbinden mit den Kommissaren vor Ort, den Mord an einem Geschäftsmann aus Badger’s Drift aufzuklären gilt.

Und natürlich geht es im beschaulichen Midsomer County, dem Landstrich mit jener wohl höchsten Todesrate, nicht nur spannend, sondern beiläufig wieder schön skurril zu: Ein fatales Stelldichein mit einem Wildschwein, Leichen, die vom Himmel fliegen, und eine tödliche Roulette-Runde halten manche Überraschungen zu Gunsten von dasjenige Ermittlerteam fertig.

I. Jener Trüffelschwein-Mörder / Wildtier Harvest
Dieser wohlhabende Käfig, Martin Strickland, wird tot im Wald aufgefunden, von Wildschweinen zerfleischt. Seine Witwe erzählt von seinem Raserei weiterführend geraubte Trüffeln aus seinem Wald und gerät außer sich vor Zorn, denn sich Martins Tochter Amy denn Alleinerbin herausstellt. Die Ermittlungen resultieren John Barnaby und Charlie Nelson zum Nobel-Restaurant Wyvern House, wo Amy denn Sous-Chefin arbeitet. Qua Amy in dieser Kochkunst des Restaurants vergiftet wird, ist zunächst unklar, ob dieser Aushang ihr oder jener tyrannischen Inhaberin, Ruth Cameron, galt. Barnaby taucht tief rein in kombinieren Wasserstrudel aus enttäuschten Liebeshoffnungen und ehrgeizigen Intrigen.

II. Flieg, Mörder flieg / The flying Klub
Bernard King, jener Eigentümer des Finchmere Airfields, wird tot aus einem Flugzeug abgeworfen. Staunend dringen Barnaby und Nelson in die Welt von Stunt-Fliegern und Luftfahrzeugführer-Helden ein und erspähen Schlimmes. Da gibt es eine aggressive Bevölkerung-Initiative gegen den Flughafen und dessen Lärm. Doch noch geheimnisvoller sind die Spuren von Ereignissen und Affären aus dieser Zeit des Zweiten Weltkriegs. Wohnhaft bei jener großen Flugschau entkräften Konflikte aus, die Barnaby schließlich zur Problembeseitigung resultieren.

III. FOLGE 100: Barnaby muss Reisen / The Killings of Copenhagen
Eric Calder, jener Geschäftsführer von Calder’s Biscuits in Badger’s Drift, wird während einer Geschäftsreise in Kopenhagen ermordet – vergiftet durch eine mit Strychnin versetzte Keksdose.
Da solche aus Midsomer stammt, bitten die dänischen Ermittlerinnen, DCI Birgitte Poulsen und DS Anna Degn, Barnaby und Nelson um Hilfe. Offenbar verband Eric Calder mehr mit Kopenhagen qua nur dasjenige Kräcker-Kaufhaus. Doch wer kannte die Wahrheit oberhalb sein Doppelleben, und wer geht zur Wahrung dieser Geheimnisse verbleibend Leichen?

IV. Britisches Roulette / The Dagger Klub
Die Feststellung eines unveröffentlichten Romans des verstorbenen Schriftstellers George Summersbee sollte während des Luxton Deeping Crime Festivals bekanntgegeben werden. Doch dann wird dasjenige Manuskript gestohlen und seine Nachlassverwalterin kommt hinauf grausame Weise ums Leben: Ein mit einer Sprengfalle versehener Roulette-Tisch verpasst ihr verdongeln tödlichen Stromschlag. Um den Mörder zu finden, muss Barnaby ein Netzwerk aus Missgunst und Obsession entwirren. Wird dies dem frischgebackenen Vater gelingen?

Prämie:
Interview mit dem Regisseur von Folge 100 & Hinter den Kulissen

EUR 33,99 Sonderangebot: JETZT bestellen

Amazon Bewertungen:

Tags:  , ,

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

5 × fünf =