Inspector Barnaby, Vol.29 [4 DVDs]

Inspector Barnaby – Vol. 29
In Vol. 29 mit 4 spannenden Kriminalfällen, stellt Inspector Barnaby (Neil Dudgeon) wieder einmal seine Fähigkeiten unter Demonstration und ermittelt zusammen mit seinem Sergeant DS Jamie Winter (Nick Hendrix). So sind eine lokale Tiertheater, die sich denn Tatort entpuppt und ein Mädchen, dasjenige hinaus rätselhafte Weise von einem Jane Austen Wochenende verschwindet, erst dieser Herkunft von neuen mysteriösen Fällen.

Episodentitel:

I. Streicheln und töten/ Red in Tooth and Claw
DCI Barnaby und DS Winter erspähen eine Leichnam, die von ein paar lebendigen Karnickel verschleiert ist. Damit offenbart sich die unheimliche Seite jener lokalen Tiertheater. Ist in diesem Kernpunkt ein Verdrängungskampf zu weit gegangen oder hat den Täter irgendetwas dunkleres ruhelos?

II. Stolz, Vorurteil und Mord/ Death by Persuasion
Qua ein junges Mädchen verkleidet von einem Jane Austen Wochenende verschwindet und später erstochen im Wald gefunden wird, sollen DCI Barnaby und DS Winter in jener Vergangenheit suchen, um den Mörder zu finden.

III. Die verfluchte Neun/ The Curse of the Ninth
Ein preisgekrönter Geiger wird mit seiner gestohlenen Stradivari getötet. Nun sollen DCI Barnaby und DS Winter eine Vielzahl von Verdächtigen und Motiven durchkämmen, um den wahren Mörder zu finden.

IV. Mord nachdem altem Rezept/ The Ghost of Causton Abbey
Hinaus dem Terrain einer berühmten, verfluchten Frauenkloster, wird eine neue Brauerei eröffnet. Causton freut sich. Doch die Unwille wird zur Muffe, qua man zusammenführen Mann findet, jener in einem jener Bottiche zu Tode gekocht wurde. DCI Barnaby und DS Winter sind verwirrt. Geht es hier wirklich um Maurerbrause?

Extra: Interview mit Neil Dudgeon

EUR 29,99 Sonderangebot: JETZT bestellen

Amazon Bewertungen:

Tags:  , ,

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

12 − drei =