Wir – Der Sommer, als wir unsere Röcke hoben und die Welt gegen die Wand fuhr

Es ist dieser Beginn eines langen und heißen Sommers: Achter Teenager begeben sich hinaus verknüpfen wilden Trip ins Erwachsenwerden. Verbinden wollen sie jener spießbürgerlichen Enge ihrer kleinen Stadt entkommen, und zu Anfang scheint ihr Traum von Unabhängigkeit in greifbarer Nähe. Ende romantischen Schwärmereien wird unbeschwerter Sex, und unter strahlend blauem Himmel reihen sich abenteuerliche Tage zu einer ewigen Party. Im Taumel jener Gefühle zwischen Musik, Drogen und grenzenlosem Spaß dreht sich die Welt jener Teenager um Geld und Lust, weit weg von dem langweiligen Joch, den ihre Eltern Leben nennen. Ungehemmt vögeln und pöbeln sich die acht Freunde durch verknüpfen unfassbar intensiven Sommer, dessen Finale sie jeglicher verändern wird…

Pressezitate:
„Verhängnisvolle Mischung aus sexueller Wissbegierde, unzüchtige Darstellung, Ruhmsucht und Rebellion.“ (Filmdienst.de)
„Eine rauschhafte Achterbahnfahrt“ (Spielfilm.de)
„Kompromisslos unmoralisch – ein starkes Stück.“ (TV Spielfilm)

EUR 12,99 Sonderangebot: JETZT bestellen

Amazon Bewertungen:

Tags:  , ,

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

vierzehn − 12 =