Lion – Der lange Weg nach Hause

Mit LION kommt die Verfilmung von Saroo Brierleys atemberaubender Kassenerfolg-Lebensgeschichte „Mein langer Weg nachdem Hause“ in die deutschen Kinos. In den Hauptrollen: Dev Patel, Rooney Mara, David Wenham und Nicole Kidman.

Nominiert für jedes verdongeln Oscar in folgenden Kategorien: Erster Lichtspiel, dasjenige beste adaptierte Skript, den Besten Filmschnitt, Beste Nebendarstellerin (Nicole Kidman), Erster Nebendarsteller (Dev Patel)

Lion 01
Lion 02
Lion 03
Lion 04
Lion 05
Lion 06

Ein Tag wie jeder andere im Leben des fünfjährigen Saroo: Hinauf dem Haltestelle dieser indischen Kleinstadt, in dieser sein Ordensbruder ihn zu Gunsten von manche Zahlungsfrist aufschieben zurückgelassen hat, sucht er nachdem Prägen und Essensresten. Vor Erschöpfung schläft er schließlich in einem haltenden Zug ein und findet sich nachdem einer traumatischen Zugfahrt am anderen Finale des Kontinents in Kalkutta wieder. Gen sich alleinig gestellt irrt er wochenlang durch die gefährlichen Straßen dieser Stadt, solange bis er in einem Waisenhaus landet, wo er von Sue (Nicole Kidman) und John Brierley (David Wenham) adoptiert wird, die ihm ein liebevolles Zuhause in Down Under schenken. Viele Jahre später lebt Saroo in Melbourne, ist professionell siegreich und wohnt mit seiner Freundin Lucy (Rooney Mara) zusammen. Er könnte rundum glücklich sein, doch die Frage nachdem seiner Herkunft lässt ihn nicht los. Nacht zu Händen Nacht fährt er mit Google Earth hinaus seinem Laptop dasjenige Zugnetz Indiens ab, zoomt hinaus hunderte von Bahnhöfen und sucht nachdem Hinweisen hinauf seinen früheren Wohnort und seine leibliche Familie. Er hat die Hoffnung schon so gut wie aufgegeben, denn dasjenige Unglaubliche passiert und er im Netz hinauf ein Marktflecken stößt, dasjenige seiner Retraumatisierung entspricht…

EUR 7,99 Sonderangebot: JETZT bestellen

Amazon Bewertungen:

Tags:  , ,

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

drei × fünf =