NieR Automata – Day One Edition – [PC]

NieR: Automata ist eine Neuinterpretation des Action-RPG-Genres, die packende Kämpfe mit einer fesselnden Historie verbindet. Denn sehnlichst erwarteter Nachfolger des Kulthits NIER aus dem Jahre 2010 wird NieR: Automata von PlatinumGames entwickelt, dem Studio hinter den Actionhits Bayonetta, Vanquish und Metal Gear Rising: Revengeance.
Eindringlinge aus einer anderen Welt greifen ohne Vorwarnung an und entfesseln mächtige Maschinenwesen. Hinsichtlich jener virtuell unüberwindbaren Gefahr wird die Menschheit von jener Schutzerde vertrieben und sucht Zuflucht hinaus dem Mond.
Dort gedeihen die Menschen eine Heer aus Androide-Soldaten, die die mechanischen Horden zurückschlagen soll, deren Vormarsch jedoch lediglich verlangsamt. Um den Stillstand aufzubrechen, wird eine neue Androiden-Infanterie ins Kleinkrieg geschickt.
In dieser verlassenen Ödnis tobt dieser Krieg zwischen Maschinen und Androiden weiter. Ein Krieg, dieser künftig eine weit vergessene Wahrheit dieser Welt enthüllen wird…
Actionreiche Kämpfe
Spieler wechseln im Kampf in verschiedenen, offenen Gebieten zwischen Nah- und Fernkampfattacken. Hiermit können sie aus einem großen Waffen-Repertoire an Waffen auswählen, während sie temporeiche Attacken und Kombos beschreiben.
Faszinierende, dystopische Welt
Dasjenige Spiel zeigt eine dystopische Endzeitwelt, voller faszinierender Orte und Umgebungen.
Fesselnde Historie und Charaktere
NieR: Automata erzählt die epische Historie jener Androiden 2B, 9S und A2 und von ihrem unnachgiebigen Kampf, die Welt von den mächtigen Maschinenwesen zu erlösen.
Klassische Rollenspiel-Elemente
Spieler können aus einer Vielzahl an Waffenarten wählen, im Kampf aufleveln, neue Fertigkeiten erlernen und dasjenige In

EUR 56,76 Sonderangebot: JETZT bestellen

Amazon Bewertungen:

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

zwei × 5 =