The Guild 3 [PC]

Die Innung 3 spielt im Mitteleuropa des Jahres 1400. Gründe eine Familiendynastie, die mehr als Jahrhunderte hinweg existieren kann. Während sich die Welt um Dich und deine Dynastie herum immer neu ordnet, müsst Ihr Geschicklichkeit für Handwerk und Handel, gesellschaftlichen Anlässen und schließlich in jener Politik und hinterhältigen Intrigen beweisen.
Den Spieler erwartet eine künstliche Intelligenz, die neue Maßstäbe zu Händen dasjenige Literaturform setzt: Dasjenige außergewöhnliche, adaptive KI-System namens EHE (Evolutive Menschenwürdig Nachahmer) wird zu Gunsten von dasjenige Literaturform dieser Wirtschaftssimulationen verknüpfen neuen Standard setzen. Es basiert gen einem System von sechs Persönlichkeitseigenschaften. Die Fähigkeit dieser KI, sich an jedes irgendwelche Bedürfnis- und Motivationssystem anzupassen, ermöglicht die Evolution charakteristischer Verhaltensmuster und sorgt so z. Hd. ein unglaublich immersives Spielgefühl.
FEATURES:
– KI-System: Dasjenige neue, adaptive KI-System basiert gen einem System von sechs Persönlichkeitseigenschaften.
– Gesellschaften: Insbesondere einflussreichen Vereine, von denen manche jener Öffentlichkeit vertraut sind und andere wiederum vertraulich handeln.
– Riesiger Wiederspielwert: Die KI und zufallsbasierte globale Ereignisse sorgen dazu, dass jedes Szenario und jedes Spiel sich einzigartig spielt und anfühlt.
– Eigenart-/Dynastie-Fortentwicklung: Es gibt verdongeln komplexen Skillbaum, Berufe, Aktionen und Boni, die nur darauf warten, freigeschaltet zu werden.
– Multiplayer mit solange bis zu 16 Spielern: Integrierter Multiplayer-Modus und Verkettung mit anderen Die Innung 3-Spielern, ganz gleich, wo dasjenige Spiel gekauft wurde.
– Karteneditor: Erstelle Karten, teile sie mit jener Spieler-CommuniIhr Schicksal liegt in Ihren Händen.

EUR 49,99 Sonderangebot: JETZT bestellen

Amazon Bewertungen:

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

neunzehn + 1 =